Schützen
Nickenich

Logo vom Schützenverein Nickenich

MajestätenAusschreibung

Unsere Majastäten von 2013Jedes Jahr an Fronleichnam werden Könige und Prinzen neu ausgeschossen. Eine ruhige Hand und das notwendige Quentchen Glück haben darüber entschieden, wer ein Jahr lang Königs- oder Prinzeninsignien tragen darf. Der König wird am historischen Schießstand beim Schießen auf einen besonderen Adler ermittelt. Scheibenkönig darf sich nennen, wer die meisten Ringe auf der Scheibe erzielt.


Der Bürgerkönig wird analog zum König ausgeschossen mit dem einzigen Unterschied, dass hier kein aktiver Schütze startberechtigt ist. Derjenige, der den Rumpf abschießt, darf diesen Titel bis nächstes Jahr Fronleichnam tragen. Als Zeichen erhält er die Bürgerkönigskette, auf der sein Name mit Jahreszahl eingetragen wird. Die Gravur wird durch den Schützenverein veranlasst. Die Kette geht nächstes Fronleichnam auf den dann zu ermittelnden Bürgerkönig über.

Aktuelle Majestäten:

König: Theo Lohner
Scheibenkönig: Ute Quirbach
Bürgerkönig: Ronnie Lohner
Prinz: Pascal Durben
Schülerscheibenprinz: Maike Lanser
Jugendscheibenprinz: Jonas Berens

zu Majestäten vergangener Jahre

Ausschreibung Bürgeradlerschießen:nach oben

Alle Bürger ab 16 Jahre dürfen am Bürgeradlerschießen teilnehmen. Hiervon ausgenommen sind aktive Mitglieder eines Schützenvereins. Es liegt eine Liste aus, auf die die Teilnehmer sich setzen lassen. Jeder Teilnehmer erhält für ein Startgeld von 5,00 € 2 Lose. Die Liste wird fortlaufend gesetzt. Wenn der Schießmeister nach 15.00 Uhr die Liste für geschlossen erklärt, darf nicht mehr gesetzt werden.

Ist die Liste geschlossen, wird von der Schützenkönigin oder einem Vertreter eine Losnummer gezogen, ab der der Reihe nach auf einen 10-teiligen Adler auf 40 m Entfernung geschossen wird. KK-Gewehr und Munition werden vom Schützenverein gestellt. Jeder Teilnehmer muss nach Anweisung und unter Aufsicht des Schießmeisters oder eines Vertreters selbst schießen, 2 Schuss je Teilnehmer. Wer ein Pfand abgeschossen hat, darf erst auf den Rumpf weiter schießen. Beim Schießen auf den Rumpf hat jeder 1 Schuss je Durchgang.

Für jedes vollständig und richtig abgeschossene Pfand erhält der Teilnehmer einen Preis.

Die Majestäten vergangener Jahre:nach oben


Jahr  KönigScheibenkönigBürgerkönig
2015Christine DornGeorg MosenHans Lanser
2014Dirk HörschLothar JahrErich Schwarz
2013Harald WeiskoppChristine LanserThomas Mosen
2012Roland LohnerJennifer SchmicklerKatharina Hoffmann
2011Uwe HollerChristine LanserWiltrud Lohner
2010Sebastian WeiskoppGeorg MosenNorbert Vogel
2009Norbert TheisenRoland LohnerHans-Peter Henn
2008Peter SchüllerJennifer SchmicklerThomas Elzer
2007Uwe HollerChristine LanserHarald Lanser
2006Gerhild GennJennifer SchmicklerChristiane Acht
2005Theo LohnerHelmut SchmitzErwin Nix